HomeInformationenHelpdeskPartnerLinksKontakt

Internet: Firstwebcatalog.de Webkatalog ohne Backlinkpflicht

Musik im Internet

Immer wieder werden im WWW gratis Liedertexte angeboten aber Kostenlose Lyrics sind heutzutage selten geworden. Besonders problematisch sind die versteckten Kosten oder Dialer, die oft nicht unerhebliche Gebühren verlangen. Also Vorsicht bei Portalen, die Texte anbieten.

Falls Ihrer Party besonders gut werden soll, so sollte man dies genau planen.
Passende Musik, Essen und Trinken in ein dekoriertes Anbiente zu steken ist nicht einfach.
Der Party Ratgeber kann hier sehr nützlich sein und hilft Ihnen Ihr geplantes Event erfolgreich zu gestalten.

Musik und Party Ratgeber

Die meisten Lyrics, Songtexte und auch Übersetzungen davon sind zur Veröffentlichung auf der eigenen Webseite ohne Genehmigung nicht erlaubt.

Wechselt ein Künstler oder Musiker bei einer Veranstaltung die Plätze, so wird diese Art als Walkacts bezeichnet. Entertainer und Musik Walk Acts werden gerne für besondere Veranstaltungen gebucht. Die Veranstaltung muss ebenfalls bei der Gema angemeldet werden.

Zaubertricks können urheberrechtlich nicht geschützt werden. Trickbeschreibungen hingegen schon. Ein Zauberer, wie zum Beispiel Zauberkünstler Pascal (www.pascalshow.ch) aus der Schweiz ist ein hervorragender Illusionist, der durch geschickte, sensationelle Vorgänge das Publikum täuscht und dabei sein „Wissen um die Zauberei“ nie der Öffentlichkeit zugänglich macht.
Der Name Pascal ® hingegen ist in Zusammenhang mit Zauberei ein geschützter Markenname.

Der bundesweite Übersetzungsdienst trans-slowakisch-uebersetzungsservice.de, der nicht nur Verträge, sondern auch jegliche Art von Fachtexten und Websites mit erfahrenen Fachkräften vom Deutschen ins Slowakische übersetzt, unterstützt Sie ebenfalls bei Fragen rund um das Internetrecht und Urheberrecht.


Eine sehr interessante Webseite zum Thema Musik ist das Musikarchiv und Musiklexikon musikregister.de mit Biogaphie und Diskografie sowie Videos der Interpreten, Künstler und Bands.



Hier kommen Sie zum Markenrecht